Star Wars Episode VII

Steffis Highlight 2015: Star Wars Episode VII


Steffi wurde in ihrer Kindheit sehr von Filmen und Serien geprägt und trägt das bis heute in die Welt. Also kein Wunder, dass sie sich 2015 am meisten auf einen Film freut, einen Film aus einer weit, weit entfernten Galaxis.

Wie gerne erinnere ich mich an meine Kindheit und die Nachmittage zurück, die meine Geschwister und ich mit meiner Mutter vor dem Fernseher verbrachten. Dort liefen immer allerhand Serien und Filme, die meinen späteren Geschmack nachhaltig prägten.

So ist es auch kein Wunder, dass aus mir ein kleiner Star Wars-Fan wurde. Seit meine Mutter 1977 im Kino den ersten Star Wars-Film gesehen hatte, war sie ein eingefleischter Anhänger. Aus diesem Grund wuchsen sowohl meine Geschwister als auch ich mit dem legendären Han Solo, Yoda und Darth Vader auf. Wann auch immer die Filme liefen, zitterte die ganze Familie mit, wenn der Millennium Falke wieder zickte, Luke erfuhr wer sein Vater ist oder die knuffigen kleinen Ewoks sich in den Kampf einmischten.

Jeder neue Film schauten wir begeistert zusammen an. Aus diesem Grund ist es nicht schwer festzulegen, welches besondere Highlight das Jahr 2015 für mich bereit hält. Ich gebe zu, als Disney 2012 LucasFilms und damit die Rechte am Star Wars-Universum erwarb, war auch ich entsetzt. Kurze Zeit später erfolgte auch schon die Ankündigung von Star Wars Episode VII. Was würde uns in einer von Disney gedrehten Episode erwarten? Sarkastische Spekulationen reichten von singenden Droiden über Spaghetti-schlürfende Hauptdarsteller bis hin zu Micky Maus in der Rolle des Darth Vader.

Am 17. Dezember 2015 erfahren wir endlich, was Disney aus Star Wars machen wird. An diesem Tag startet Star Wars Episode VII: Das Erwachen der Macht in den Kinos. Sogar der erste Trailer ist schon erschienen und lässt auf was Tolles hoffen.

Er zeigt zwar noch nicht viel, aber er beinhaltet weder Micky Maus, noch Spaghetti und erst recht keinen Gesang. Stattdessen fliegt der Millennium Falke über den Bildschirm und es steht fest, dass Harrison Ford (Han Solo) mitspielen wird. Auch über Mark Hamill (Luke) und Carrie Fisher (Leia) dürfen Alt-Fans sich freuen. Ich persönlich war hiervon mehr als begeistert. Abgerundet wird das durch den Regisseur J.J.Abrams, der vielen von euch als Regisseur von Star Trek (2009), Mission Impossible 3 (2006) und Super 8 (2011) bekannt sein dürfte.

Nach all diesen Informationen wird der Dezember für mich ein richtiger Leckerbissen. Ihr wisst, wo ihr mich am 17. Dezember finden werdet. Und für alle anderen unter euch die ebenfalls im Kino sein werden:

Möge die Macht mit euch sein!

Mehr Informationen zum kommenden Film Star Wars Episode VII findet ihr auch bei Moviepilot.

Stefanie Schmitt

Stefanie Schmitt

Ehemals süchtige Pen&Paper-Anhängerin. Gewährt Cthulhu in Ihrem Kühlschrank politisches Asyl und besänftigt ihn mit kulinarischen Ergüssen.
Hauptthemen: Pen&Paper, Brettspiele, Kartenspiele

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden