NonPlayableCast – Folge 12: Charaktertode im Spiel


In kleineren Gruppen sprechen unsere Redakteure und Streamer in unserem NonPlayableCast über diverse Thematiken und geben ihre Meinung über Endgegner, hochgelobte Figuren oder den neuesten Fantasy-Besteller. Persönlich, ehrlich und keck.

In der heutigen Episode soll es um ein eher trauriges Thema gehen. Es geht um den Charaktertod. Hauptsächlich reden wir über den Tod im LARP. Aber auch der Charaktertod im Pen and Paper soll nicht aus bleiben. Denn auch hier kann es passieren, das man stirbt. Vielleicht sogar schneller, als im LARP.

Warum das so ist und warum man sich im LARP für seinen eigenen Tod mittlerweile in der Regel selbst entscheiden muss, das erfahrt ihr in der neusten Folge vom NonPlayableCast.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören und würden uns freuen, wenn ihr uns ein paar Geschichten über eure Charaktertode in den Kommentaren da lasst. Vielleicht hat der/die eine oder andere dort ja auch eine Geschichte zu erzählen.

Teilnehmer:

 

Sascha Martens

Ist der CTO (Chief of Technology and Other stuff) der Seite und hält im Hintergrund die Technik und alles andere zusammen.
Hauptthemen: Comics, Games, Serien

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden