Die 15 beliebtesten Artikel bei NPC 2017


Das Jahr 2018 hat bereits einige Tage hinter sich gebracht, da wird es Zeit das letzte Jahr ein wenig zu reflektieren. Die beliebtesten 15 Artikel des Jahres 2017:

15. Ich packe in meinem Koffer…

Marten, Felix und Thomas beschäftigten sich in “Tipps für Spieler” mit verschiedenen Herangehensweisen der Charaktergestaltung. Im vierten Teil der Reihe thematisierten die drei, welche Ausrüstung ein Charakter wohl braucht. Vor allem sind Ansatz und Herangehensweise der Drei sehr unterschiedlich.

Tipps für Spieler Teil 4: Waffen, Rüstung und was man sonst so braucht

14. Durch jede Tür gehen

Wie frustrierend ist es, wenn wir als Spieler einem Schlauch folgen müssen, anstatt eigene Wege zu finden. Damit eure Spieler möglichst viele Freiheiten bei ihrem Abenteuer haben, hat Thorsten einige Ideen zum Thema Open World zusammengetragen. 

Inspiration für Spielleiter: Open World im Rollenspiel

13. Vorbereitung oder Freestyle

Es gibt bei der Leitung einer Rollenspielrunde zwei extreme Positionen, wenn es um die Vorbereitung einer Kampagne geht. Marten reflektiert beide Standpunkte und kommt zu einem nicht unwichtigen Ergebnis.

Ein guter Spielleiter Teil 11: Vorbereitung gewinnt das Gefecht

12. Neonomicon

Eine mysteriöse und erotische FBI-Geschichte mit Lovecraft-Elementen schaffte es auf Platz 12 unser meist gelesenen Artikel und ist damit der beliebteste Comic-Artikel. Ob es wohl am Titel des Artikels liegt …?

Sex mit großen, schleimigen Monstern

11. Eine Runde Spielabend bitte

Es muss nicht immer die Kampagne sein, manchmal reicht auch ein One Shot für einen netten Rollenspiel-Abend. Wichtig ist dabei, dass Spielleiter und Gruppe klären, in welche Richtung die Runde gehen soll. Woran der Spielleiter und auch die Spieler denken sollten, fasst Thomas im zweiten Teil der “Erstellung eines One Shot“-Reihe zusammen. 

Erstellung eines One Shot – Teil 2: Abenteuerleitfaden für One Shots

10. Gameboard

Die Top 10 leitet Martens Artikel über das Gameboard ein. Der praktische Klemmrahmen im Format A3 kann für einen Spielleiter einiges vereinfachen und der Gruppe die Übersicht bei manch schnellem Gefecht erleichtern. 

Vielseitig einsetzbares Zubehör

9. Müssen die Würfel den Kampf entscheiden?

Marten ist ein Freund von viel Rollenspiel und weniger Gewürfel. Dieses Leitthema zieht sich auch durch den 13. Teil seiner Spielleiter-Reihe. Wenn in einem Kampf mehr auf Rollenspiel geachtet würde, haben auch Charaktere ohne Kampfskills ihre Momente. Doch lassen wir das Marten etwas genauer erklären:

Ein guter Spielleiter Teil 13: Mehr Rollenspiel im Kampf

8. Jon Snow kann alles

Offenbar suchen viele einen Allround-Charakter für D&D – und haben ihn in Thomas’ Ranger gefunden, der auf Jon Snow aus Game of Thrones basiert.

Beispielcharaktere: Ein Allrounder für D&D 5

7. Von Pappnasen und Ausspielern

Pappnasen gibt es viele, auch im LARP. Leider können diese Spieler das LARP-Erlebnis kaputt machen. Aber es steckt oft mehr dahinter, weiß Kerstin.

Kontroversen im LARP – Teil 1: Von Pappnasen und nicht-ausgespielten Treffern

6. Der Start in ein episches Abenteuer

Eine Kampagne zu erstellen, ist für einen Spielleiter nicht einfach und viel Arbeit. Doch schon bevor es an die Planung geht, muss einiges beachtet werden, vor allem: “Passt die Gruppe zu meiner Idee?”

Erstellung einer Kampagne – Teil 1: Wähle Deine Freunde mit Bedacht

5. Sterben ist für Anfänger

Der Charaktertod gehört beim LARP ebenso dazu. Doch leider gibt es einige Spieler, die das nicht verstehen und auch noch anderen kaputt machen. Ein wirklich kontroverses Thema, mit dem sich Kerstin auseinandergesetzt hat.

Kontroversen im LARP – Teil 2: Von Pappnasen und Charaktertod

4. Sex mit Würfeln

Sexualität und Erotik am Rollenspieltisch kann eine interessante Erfahrung sein, aber auch total stören. Kurz: Es kommt auf die Gruppe an. Jasmin und Thorsten haben sich ausführlicher mit dem Thema befasst.

Erotik am Spieltisch – Unfreiwillige Erfahrungen?

3. Wecher Charakter passt zu mir?

Die Top 3 2017 beginnt mit einer der wichtigsten Fragen für einen Rollenspieler: Wie finde ich den passenden Charakter? Thomas und Felix wagen sich gemeinsam an diese Frage und sind sich nicht immer ganz einig.

Tipps für Spieler Teil 1: Wie finde ich den passenden Charakter?

2. Einstiegsdroge One Shot

Schnell geplant und an einem Abend durchgespielt? Ein One Shot braucht etwas mehr Vorbereitung, als man vielleicht zunächst glaubt. Thomas gibt ein paar schnelle Tipps und Ratschläge.

Erstellung eines One Shot – Teil 1: Spielleitertipps für One Shots

1. Wir bauen einen Bunker

Das Interesse an Fallout Shelter reißt nicht ab. Thomas’ Tipps zum Mobile Game sind immer noch so gefragt, dass der Artikel auch 2017 das meiste Interesse hervorgerufen hat.

Fallout Shelter – Für eine Hand voll Kronkorken

 

Felix Mohring

Mit 11 Jahren aus Versehen in die Rollenspielrunde des großen Bruders gerutscht und seither nicht mehr von dem Hobby losgekommen. Gründer und Marketing-Äffchen, Moderator und Formatentwickler der NonPlayableCharacters.
Hauptthemen: Pen&Paper

Jasmin Dahler

Jasmin Dahler

Lebt in der Welt der Superhelden. Gut eigentlich in der Welt der Superschurken. Egal ob Comics, Games oder Filme, alles wird leidenschaftlich konsumiert.
Hauptthemen: Comics, Hörspiele, Games

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden