Traumhafte Trickfilmschmiede Studio Ghibli

Chihiros Reise ins Zauberland, Mein Nachbar Totoro, Die letzten Glühwürmchen – nicht nur hartgesottenen Anime-Fans sind diese Trickfilme mittlerweile ein fester Begriff. Studio Ghibli hat sich mit seinen aufwändig produzierten Trickfilmen längst auch in der westlichen Welt einen Namen gemacht.

Weiterlesen

Artbook: Wie sich Hellboy entwickelt hat

Schafft Platz im Bücherregal, hier kommt ein echtes Juwel für alle Comic-Fans! Das Artbook Hellboy – Die ersten 20 Jahre ist im September dieses Jahres beim Cross Cult Verlag in Deutschland erschienen. Inhalt: Die erlesensten Zeichnungen von Mike Mignola zu der Kult-Comicserie Hellboy.

Weiterlesen

“Es war weniger spannend”

Urfael hatte den Hammer Saurons gemeinsam mit Talion erledigt. Ein großer Teil der Arbeit schien getan und immer mehr übernahm der Geist die Arbeit im Kampf um Mordor. Im dritten Teil unseres Interviews mit dem Schwert erfahrt ihr also, was dann geschah.

Weiterlesen

Geburt eines Rollenspiels Teil 2: Versuch eines Teenagers

Wie bereits im ersten Artikel dieser Serie angemerkt, habe ich recht früh angefangen ein eigenes Pen&Paper-Rollenspiel zu entwickeln. Um genau zu sein irgendwann im Alter von 13 Jahre. Wenn ich das Spiel heute raushole, erinnere ich mich an die vielen lustigen Stunden, die wir hatten. Sehe aber auch, dass das Spiel in dieser Form eigentlich totale Grütze ist. Aber immerhin habe ich aus den Fehlern gelernt…vielleicht.

Weiterlesen

Laufbahn eines Rollenspielers: Am Anfang war das Wort

Aller Anfang ist schwer. Diese Erfahrung macht wohl jeder, der mit einer neuen Tätigkeit beginnt. Sei es nun, dass man das erste Mal auf einem Pferd sitzt, sich mühselig oben hält und jede noch so kleine Ablenkung die empfindliche Balance zerstören könnte, die ersten Akkorde auf einer Gitarre klampft oder bei den ersten Trainingsstunden im Taekwondo gefühlte 1000 Mal auf die Matte geschickt wird, während man das süffisante Grinsen derjenigen ertragen muss, die schon länger dabei sind….

Weiterlesen