Einträge mit dem Schlagwort: Cyberpunk

Unerbittliche Rächerin

Eine Gestalt mit Schwert und Motorradhelm massakriert sich durch die Corporate Security eines Bürogebäudes in einer düsteren, regnerischen Zukunft: Ronin bringt in jedem einzelnen Moment in liebevoll stilisierten Zeichentrick-Grafiken und mit einem pfeffrigen Soundtrack mehr Style mit, als so manch ein AAA-Titel. Das auf synchronen Runden basierte Actionspiel erinnert die meisten zunächst an Gunpoint, ist aber ein wirklich eigenes Ding.

Weiterlesen

Zivilisation im Zwischenraum

Im zweiten Band der Manga-Reihe Blame! kommt Protagonist Killy erstmals mit einer echten menschlichen Zivilisation innerhalb der Netzwerksphäre in Kontakt – und Konflikt. Wenn Ihr Euch wundert, warum ich ein nicht mehr im Druck befindliches Comic-Werk rezensiere, fangt bei Band 1 an. Alle anderen: Anschnallen, es geht los!

Weiterlesen

Auftakt zur Reise durch das Cyber-Dungeon

„Vielleicht auf der Erde. Vielleicht in der Zukunft.“ Mit diesem Zitat beginnt (zumindest in der deutschen Version) die äußerst faszinierende dystopische Manga-Reihe Blame! aus der Feder von Tsutomu Nihei. Der erste Band erschien im Original 1998 und in der deutschen Ausgabe im Jahr 2001. Kaum eine Science Fiction-Erzählung ist so gut gealtert, wie diese – lasst mich erklären, warum. Fangen wir an mit Blame! Band 1: Die Suche von Killy dem Forscher beginnt.

Weiterlesen