Einträge mit dem Schlagwort: Die Zwerge

Die Zwerge marschieren wieder

Es ist eine halbe Ewigkeit her, als der erste Band der Comics zu den Die Zwerge-Büchern von Markus Heitz erschienen ist. Nun endlich gibt es auch den zweiten Teil, nur knapp drei bis vier Jahre später. Hat sich das Warten gelohnt?

Weiterlesen

Geschenke für euch!

Alle Jahre wieder, kommt das NPC-Kind. Auf die Erde nieder, wo wir Leser sind. Okay okay, ich höre schon auf zu singen und ihr könnt aufhören, mit Kohle nach mir zu werfen. Das Jahr nähert sich wieder einmal dem Ende und bald feiern wir wieder Weihnachten mit unseren Liebsten. Auch wir freuen uns auf die besinnliche Zeit, wollen vorher aber gerne für euch noch den Weihnachtsmann spielen, damit ihr vielleicht noch etwas schönes von uns zu Weihnachten bekommt. Herzlich willkommen zum NonPlayableCharacters Weihnachtsgewinnspiel 2016!

Weiterlesen

Mit Würfeln in die Schlacht

Bei Gesellschaftsspielen hält es sich ähnlich wie bei Filmen oder Büchern: Ist ein Spiel erfolgreich folgen in der Regel eine Vielzahl von Erweiterungen, Auskopplungen oder Neuauflagen. Meistens handelt es sich dabei um sinnvolle Ergänzungen oder Abwandlungen des Grundspiels. Immer öfter wird aber auch die starke Marke genutzt, um ein völlig anderes Spiel besser in den Markt einzuführen. Die Zwerge – Das Duell, das Würfelspiel zum bereits von uns rezensierten Kooperationsspiel Die Zwerge, fällt eindeutig in die zweite Kategorie.

Weiterlesen

Zwerge, in all ihrer Schönheit

Nun haben wir bald alle Medien durch, in denen der Roman Die Zwerge von Markus Heitz umgesetzt wurde. Viel fehlt nicht mehr. Deshalb nehmen wir uns nun des Comics an, der im Splitter Verlag erschienen ist und von Che Rossié gezeichnet wurde. Setzen die Zwerge ihren Siegeszug fort?

Weiterlesen

Die Zwerge werden interaktiv

Mit dem Roman Die Zwerge schaffte Markus Heitz seinen Durchbruch als Autor. Nun macht King Art Games aus Bremen ein Rollenspiel daraus. Auf der gamescom konnten wir uns zumindest die Techdemo anschauen, die uns schon einen ganz guten Eindruck gab.

Weiterlesen