Einträge mit dem Schlagwort: Invasion

Resistopia 2017: Brief an einen Fremden – Teil 2

Am Nachmittag zogen wir mit einem großen Truppenaufgebot zum entlegensten Winkel der Front. Die Technik musste zwei Sendetürme errichten, mitten im Feindesland. Jeder Trupp sicherte ein Gebäude und sein Umfeld, um einen schützenden Kreis um die Techniker zu ziehen, die Zeit brauchten, um ihre Arbeit zu ereledigen. Der Befehl lautete: Unser Einsatzgebiet 30 Minuten halten. 30 Minuten können sehr lang sein. Auch wenn wir zu dem Zeitpunkt keinen Feindkontakt hatten, hielten uns die Schreie und Schüsse von den Zonen anderer Trupps in Atem.

Weiterlesen

Resistopia 2017: Brief an einen Fremden – Teil 1

Du kennst mich nicht und vielleicht wirst du mich nie kennenlernen, und trotzdem will ich dir meine Geschichte erzählen. Ich werde diesen Brief am äußersten Rand der Front, dem weitesten Punkt außerhalb der BE13, den ich erreichen kann, verstecken, in der Hoffnung, dass du ihn irgendwann wirst lesen können. In der Hoffnung, dass es eine Zukunft gibt, in der es noch Menschen gibt, die ihn finden.

Weiterlesen