Einträge mit dem Schlagwort: Kooperativ

Halloween: Stellt euch dem Horror in Arkham

Auch im 20er Jahre Arkham, Massachusetts, greifen die Folgen der landesweiten Prohibition um sich: Hinter verschlossenen Türen wird illegal gezecht, marodierende Banden treiben auf den Straßen ihr Unwesen und ehrbare Bürger verschwinden spurlos. Doch in der verworrenen Kleinstadt werden seit kurzem noch weitaus abscheulichere Kreaturen gesehen, deren furchtbares Treiben um jeden Preis aufgehalten werden muss.

Willkommen in Arkham Horror, einem schaurig schönem Brettspiel mit Nervenkitzel.

Weiterlesen

“Rattatouille!”

Ubersreik, eine Stadt im wunderschönen Imperium… Das war sie einmal! Nun ist alles voller Ungeziefer, Skaven über Skaven. Bei Warhammer Fantasy gibt es einen neuen Hintergrund, nach dem die Welt ziemlich kaputt ist. Mit diesem Spiel werden die Endtimes eingestimmt.

Weiterlesen

Flotter Dreier…

Koop-Team-Shooter könnten das neue große Ding nach MOBAs werdn. Wir haben uns auf der gamescom die drei bekanntesten Vertreter angeschaut und erörtert, wo es sich am besten in Gemeinschaft ballern lässt.

Weiterlesen

Ratten? Ich hasse Ratten!

Warhammer: End Times – Vermintide ist das erste First – Person Spiel, das die Warhammer Endzeit-Fantasy-Welt, behandelt, die wir ja schon aus der Tabletop Variante Mortheim kennen. Diese zeit zeigt eine dramatische Wende im Warhammer-Universum, auf in der sich eine Apokalypse anbahnt. Das Spiel ist für vier Spieler im Koop angelegt und wurde auf der gamescom gezeigt.

Weiterlesen