Einträge mit dem Schlagwort: Terry Pratchett

Dralle Drachen

Wenngleich das in deutscher Übersetzung erst vor einigen Monaten erschienene Buch Dralle Drachen in seiner englischen Originalfassung zu Terry Pratchetts letzten Veröffentlichungen zu Lebzeiten gehört, verbergen sich hinter dem zum Schmunzeln einladenden Titel tatsächlich zahlreiche, inzwischen nochmals leicht überarbeitete Kurzgeschichten, die er als junger Schreiberling einst in der lokalen Presse veröffentlichen durfte.

Doch handelt es sich bei diesen weitestgehenden Frühwerken wirklich schon um literarische Appetithäppchen oder werden die Leser hier lediglich mit den noch unausgegorenen Resten von Vorgestern abgespeist?

Weiterlesen

Beispielcharaktere: Der inkompetente Magus

Mit den richtigen Leuten, denen echtes Rollenspiel vor Powergaming geht, könnte dies eine Offenbarung an Spielspaß sein: Mein Beispielcharakter in dieser Woche ist der inkompetente Magus – ein Charakter, der zwar nominell und theoretisch zaubern kann, in der Praxis aber eher der unfähige Langzeitstudent ist. Das bietet jede Menge Möglichkeiten für spannendes Rollenspiel, unterhaltsames Scheitern – und ganz, ganz viel Improvisation.

Weiterlesen

Ein Nachruf auf Terry Pratchett

Einer der bedeutendsten Fantasy-Autoren der Welt ist heute gestorben: Sir Terence David John Pratchett starb im Alter von nur 66 Jahren im Kreise seiner Familie – Zuhause in Buckinghamshire. Sein Tod kam nach mehreren Jahren fortschreitender Krankheit nicht gänzlich unerwartet, aber dennoch überraschend und sorgte bei Fans in aller Welt für Momente der Bestürzung.

Weiterlesen